Bad Zwischenahn

 

31/12/2015

Am Silvesterabend gab es eine Polarlichtwarnung... Da ich eh zu Hause gefeiert habe und eigentlich vor 00:00 nichts vor hatte, bin ich zum Yachthafen und habe versucht, ein Polarlicht während des ganzen Feuerwerkfremdlichts zu fotografieren. von 23:30 bis ca.01:00 habe ich eine Unterbrechung für den rutsch ins neue Jahr gemacht.

Es war kalt und ich habe es irgendwie nicht geschafft, die Kamera scharf zu stellen. Trotzdem kann man den grünen Bogen recht gut erkennen, trotz der ganzen Feuerwerkblitze. Zum Glück ist auf der anderen Seite des Zwischenahner Meeres nicht so viel los gewesen, daher sind keine Raketen zu sehen.

Objektiv: Sony SAL 18-55mm F3.5-5.0

Kamera: Sony Alpha 580

| ISO-1600 | 30 Sek. | 18mm | F/3.5 | Focus manuell unendlich |

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <br> <p>

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Anti Roboter Frage...